Prometheus - Das Geschenk des Feuers und die Fähigkeit der Metallarbei – Fiyah Jewellery

Prometheus - Das Geschenk des Feuers und die Fähigkeit der Metallarbeiten

Von Ben Collinson

Prometheus - The Gift of Fire and the Skill of Metalwork

Wir sind dabei, mit unseren Freunden im Alchemy Lab an unseren ersten Videos zusammenzuarbeiten. Das bevorstehende Projekt ist von der griechischen Mythologie inspiriert, insbesondere von der Geschichte des Titan Prometheus, der war bekannt für seine List. Er hatte den Ruf, ein kluger Trickster zu sein, und er gab bekanntermaßen die Menschheit das Geschenk des Feuers und die Fähigkeit der Metallarbeiten, eine Aktion, für die er bestraft wurde Zeus, der jeden Tag dafür sorgte, dass ein Adler die Leber des Titanen aß, als er hilflos an einen Felsen gekettet war. 

Prometheus war einer der Anführer der Schlacht zwischen den Titanen und den olympischen Göttern, angeführt von Zeus, um die Kontrolle über den Himmel zu erlangen. Dieser Kampf soll zehn Jahre gedauert haben. Prometheus wechselte jedoch die Seite und unterstützte die siegreichen Olympioniken, als die Titanen seinem Rat nicht folgten, im Kampf Tricks anzuwenden.

Gemäß Hesiods TheogoniePrometheus 'Vater war Lapetus, seine Mutter Themis und seine Brüder und Titanen Epimetheus (nachträglicher Gedanke oder Rückblick), Menoetius und Atlas. Einer von Prometheus 'Söhnen war Deucalion, ein Äquivalent zu Noah, der eine große Flut überlebte, indem er neun Tage und Nächte in einer großen Truhe segelte und mit seiner Frau Pyrrha der Begründer der Menschheit wurde.

Jan Cossiers - Prometeo Trayendo El Fuego (1637) 

In einigen Traditionen machte Prometheus den ersten Menschen aus Ton, während in anderen die Götter alle Kreaturen auf der Erde machten, und Epimetheus und Prometheus erhielten die Aufgabe, sie mit Geschenken auszustatten, damit sie überleben und gedeihen konnten. Epimetheus breitete sich großzügig um Geschenke wie Fell und Flügel aus, aber als er zur Menschheit kam, waren ihm die Geschenke ausgegangen. Prometheus beklagte sich über den schwachen und nackten Zustand der Menschheit und überfiel die Werkstatt von Hephaistos und Athena auf dem Berg Olymp und stahl Feuer, und indem er es in einem hohlen Fenchelstiel versteckte, gab er der Menschheit das wertvolle Geschenk, das den Sterblichen im Kampf des Lebens helfen würde. Der Titan brachte dem Menschen auch bei, wie man seine Gabe einsetzt, und so begann die Fähigkeit der Metallverarbeitung. er wurde auch mit verbunden Wissenschaft und Kultur.

Zeus war empört über Prometheus 'Feuerdiebstahl und bestrafte den Titan, indem er ihn weit nach Osten bringen ließ, vielleicht in den Kaukasus. Hier wurde Prometheus an einen Felsen (oder eine Säule) gekettet und Zeus sandte einen Adler, um die Leber des Titanen zu essen. Schlimmer noch, die Leber wuchs jede Nacht nach und der Adler kehrte jeden Tag zurück, um Prometheus ständig zu quälen. Nach vielen Jahren der Folter und Qual tötete der legendäre Held Herkules den Adler mit einem seiner Pfeile, als er eines Tages während seiner berühmten Arbeit starb. In Hesiods Werke & TageMan sagt uns, dass Zeus den Mann dafür bestraft hat, dass er das Feuer erhalten hat, indem er Hephaistos angewiesen hat, die erste Frau, Pandora, aus Ton zu erschaffen. Durch sie würden alle negativen Aspekte des Lebens die Menschheit treffen - Mühe, Krankheit, Krieg und Tod - und definitiv trenne die Menschheit von den Göttern.

Peter Paul Rubens - Prometheus gebunden (1611-1612)